THOMAS SCHACK THUNDERBIRD


Artikelnummer  4470

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

EARTHKEEPER BLACKSMITH - Thomas Schack ist Professor für Neurokognition und Bewegung und ein außergewöhnlich interessanter und vielseitiger Mensch, der sich neben vielen anderen Tätigkeiten auch intensiv mit der Herstellung von ausgefallenen und alltagstauglichen und noch dazu sehr feinen Messern beschäftigt. Seine Kontakte und Erfahrungen mit berühmten Messermachern, Buschmännern, indianischen Schamanen, Survivalspezialisten... fließen in seine Arbeit ein und lassen spannende Exemplare entstehen. Es ist eine Ehre für uns, einige seiner Schmuckstücke in unserem Shop anbieten zu dürfen.

THUNDERBIRD - dt. "Donnervogel" nennt Thomas Schack sein prächtiges Jagdmesser. Gewaltig und mächtig wie der Vogel aus der indianischen Mythologie beeindruckt das massive Messer. Wie auch der Thunderbird strahlt dieses edle Schneidwerkzeug Kraft und Schönheit aus. Die etwa 4 mm starke und 160-lagige Damastklinge wurde wie auch die Messerbacken von Thomas Schack handgeschmiedet und bewusst urig gestaltet. Herrlich harmonieren die Griffschalen aus stabilisiertem Mammutbackenzahn mit den Kupfer Mosaikpins. Das Thunderbird liegt aufgrund des besonders ausbalancierten Schwerpunkts und der Damastbacken bemerkenswert angenehm und gut in der Hand. Eine von Thomas Schack ebenfalls handgefertigte Lederscheide aus massivem Büffelleder mit einer Darstellung des Thunderbird und des ewigen Kreislaufs des Lebens wird mitgeliefert.

Anmerkung: die Text-/Bildinformationen bei unseren Bilder dienen nur der Information. Geliefert wird das oben beschriebene Messer mit Lederscheide.

Schneidlänge: 13,3 cm
Klingenstärke: etwa 4 mm
Gesamtlänge: 27,4 cm
Klingenstahl: Damast, Carbonstahl, nicht rostfrei
Gewicht: 411 g

 

Ähnliche Artikel